Verkauf des Fuel3D-Scanify und aller dazugehörigen Produkte wird eingestellt

 

Wie Fuel3D heute mitteilte wird der Verkauf und die Weiterentwicklung des Fuel3D-Scanify Handscanners eingestellt.  Die restlichen Lagebestände werden noch bis zum 11. August vertrieben, hier garantiert der Hersteller die gesetzliche Garantie.

Weiterhin wird die Software Fuel3D-Studio Professional kostenlos. Käufer des Scanners können bei ihrem Händler eine Seriennummer der  zeitlich unbefristete Professional-Vollversion erhalten.

Der Benutzer-Support für den Scanify wird zum 31.12.2017 eingestelllt.

 

Alle Händler können Ihre verbliebenen Lagerbestände zum vollen Preis an den Hersteller zurückgeben.

 

 

Deine Meinung zählt, schreibe uns einen Kommentar!