Formicum präsentiert den neuen Mcor ARKePro

Der Mcor ARKePro – ökologisch, vollfarbig, genial!

In einer Nacht und Nebel-Aktion und ohne großes PR-Aufgebot haben Formicum und Mcor Technologies den neuen Mcor ARKePro auf der formnext 2018 in Frankfurt präsentiert.

An unserem Gemeinschaftsstand J21 in Halle 3.1 konnten sich Besucher und das Fachpublikum davon überzeugen, das der Mcor ARKePro selbst unter Messebedingungen zuverlässig und einwandfrei druckt. Mcor Technologies CEO Seamus Dunne und Vertriebsmanager  Bryan Ferrand beantworteten vor Ort die Fragen der Besucher.

Anlass für diese kurzfristige Entscheidung war, das kurz vor Beginn der Messe die Serienproduktion für den lang erwarteten Drucker angelaufen ist. Somit konnte erstmalig ein funktionierendes Serienmodell neben einem Beta-Gerät auf einer Messe vorgeführt werden.

Mcor Technologies hat als Partner für die Serienproduktion des Mcor ARKePro den weltweit drittgrößten OEM-Hersteller Flex und den japanischen Consumer-Elektronik-Hersteller Funai gewinnen können.

Alle Vorbestellungen für das Gerät sollen bis Ende Januar 2019 ausgeliefert werden, die Lieferzeiten für neue Bestellungen liegen dann bei 2-3 Wochen.

Formicum ist der für Deutschland, Österreich und den deutschsprachigen Teil der Schweiz der zuständige Reseller für den Mcor ARKePro.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.